Der schnelllebige Alltag, insbesondere in einer Metropole wie Berlin ist auf die Dauer sehr belastend für die Seele. Kennst du das? Du kommst morgens nicht aus dem Bett, weil du in der Nacht kaum geschlafen hast und musst dich dann beeilen, um noch pünktlich zur Arbeit zu kommen? Meistens hetzt man dann noch in die volle S-Bahn, die gerade im Begriff ist loszufahren nur, um 5 Minuten des langen Weges einzusparen. Auf Dauer macht diese Art zu Leben krank. Kraftlosigkeit, ständige Erkältungen, Depressionen oder Schlimmeres können die Folge davon sein.

Kennst du dieses Gefühl des Ausgebranntseins? Wie würdest du es finden, wenn ich dir eine Lösung anböte, für die du deinerseits nichts weiter tun musst, als dich hinzulegen, die Augen zu schließen und der entspannenden Musik zuzuhören?

Diese Lösung dafür ist eine Reikibehandlung. Dabei lege ich dir meine Hände auf den Körper und lasse Energie fließen, die deine körpereigenen Energien wieder in Einklang bringt und auf deine Seele wohltuend wirkt. Du wirst dich danach ausgeruht, glücklich und harmonisch fühlen und neue Kraft und Ausdauer für den stressigen Alltag haben.

Was ist Reiki eigentlich?

Unter Reiki versteht man die bewusste Weitergabe der universellen Lebensenergie. Bei einer Reikibehandlung, dient der Geber als Medium zwischen dem Universum und dem Nehmer. Reiki wirkt auf der körperlichen, der emotionalen, der mentalen und der spirituellen Ebene. Es ist als Ergänzung zur herkömmlichen Schulmedizin oder Traditionellen Chinesischen Medizin zu verstehen. Denn es aktiviert die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert und reinigt schlechte Energien. Reiki wurde in den 1920er Jahren von dem Japaner Usui Mikao gegründet und auch ich wende Reiki nach Usui an.

Eine Reikibehandlung dauert 30 Minuten und kostet 60 Euro. Die Behandlung kann entweder bei dir zuhause oder im Shihonkin Dojo vor Ort durchgeführt werden. Falls du Interesse hast, sprich mich gerne an.

nach oben